Page 6 - 2018_22_Gemeindezeitung
P. 6

6 | UNSERE GEMEINDE                                                                                                                                                                             UNSERE GEMEINDE | 7








             Bauernbundausflug der OG St. Johann am Tauern




             Der  diesjährige  Ausflug  unserer  Orts-  Auch hatte man Gelegenheit selbst Ta-
             gruppe führte am 20.10.2018 ins untere   felobst zu pflücken.
             Ennstal. Erste Station war die landwirt-  Weiter ging es zum Betrieb vlg. Gra-
             schaftliche Fachschule Grabnerhof in   benbauer, wo der gebürtige Triebenta-
             Admont.                          ler Andreas Leitner mit seiner Partnerin
             Direktor Forstner erläuterte ausführlich   Silke seit einigen Jahren einen Pfer-
             die Schwerpunkte der Ausbildung am   dezuchtbetrieb führt. Sie stellten uns
             Grabnerhof  und  führte  uns  anschlie-  diese  aus  England  stammende,  ganz
             ßend durch den neuen Stall, die Schule   besondere Rasse „Gypsy Cobs“, näher
             und das Internat.                vor und erläuterten uns ihr Betriebs-
             Nach  einem  guten  Mittagessen  im   konzept.
             Gasthaus Pirafellner ging es über den   Über die Kaiserau ging es wieder zurück
             Buchauersattel nach St. Gallen, wo im   nach Hause.
             Ortsteil Weißenbach an der Enns am   Ein herzliches Dankeschön an unsere
             Betrieb „Veitelbauer“ Apfelsaft und   Obfrau Friederike Fritz für diesen inter-
             Most verkostet werden konnte.    essanten und geselligen Ausflug.






             Laternenfest Babytreff St. Johann am Tauern




             „Egal ob Groß ob Klein, jeder kann ein   Laternenlieder natürlich nicht fehlen.
             bisschen  Martin sein“-  daher  lud der   Nach einem abschließenden Laternen-
             Babytreff St. Johann am Tauern am   tanz,  am  Raiffeisenplatz,  wurden  alle
             10.11. Klein und Groß zum Laternenfest   zu einem kleinen Imbiss mit Glühwein
             ein. Ein paar Tage zuvor wurden schon   und Tee in das „Kauf und Treff Kaffee“
             fleißig gemeinsam Laternen gebastelt,   eingeladen. Die Eltern und Kinder des
             die von den Kindern stolz zum Later-  Babytreffs bedanken sich für die zahl-
             nenfest getragen wurden. Nachdem die   reichen Teilnehmer.
             Legende des heiligen St. Martin vorge-  Der Babytreff findet einmal im Monat
             lesen wurde, machten die Kleinen mit   in den Räumlichkeiten des ehemaligen
             ihren Eltern, Bekannten und Verwand-  Kindergartens in St. Johann a.T. statt
             ten, einen Umzug um den örtlichen   und ist für Eltern und Kinder ab 0 Jah-
             Badeteich. Dabei durften traditionelle   ren.
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11