Page 2 - 2018_22_Gemeindezeitung
P. 2

2 | UNSERE GEMEINDE                                                                                                                                                                             UNSERE GEMEINDE | 3

             VORWORT





















                                              BÜRGERMEISTER

                                              ALOIS MAYER




            Geschätzte Bürgerinnen & Bürger!


            Liebe Jugend!



             Das Jahr 2018 war für die Marktge-  Natürlich ist aber auch die Kooperati-  Dienste auch im neuen Jahr mit dem-
             meinde Pölstal  ein herausforderndes   on mit unseren Nachbargemeinden von   selben Schwung und Elan durch, wie Sie
             und arbeitsreiches Jahr. Neben den nor-  großer Bedeutung. Ich möchte an dieser   das im Jahre 2018 getan haben.
             malen Tätigkeiten in der Gemeinde ka-  Stelle daher auch die Gelegenheit nut-
             men auch die durch Unwetter entstan-  zen, mich bei unseren Nachbargemein-  Ich möchte mich auch bei allen bedan-
             dene Schäden hinzu, welche bewältigt   den Hohentauern, Oberwölz, Pöls-Ober-  ken, die in kommunalen Gremien, in der
             werden mussten. Dies stellte nicht nur   kurzheim und Pusterwald für die gute   Verwaltung oder aus eigener Initiative
             die Gemeindebediensteten, sondern   und konstruktive Zusammenarbeit im   örtliche Aufgaben wahrgenommen ha-
             auch die Bevölkerung vor zahlreiche   Pölstal zu bedanken.        ben und für ihre Mitbürger da waren,
             Aufgaben. Besonders hervorzuheben                                 wenn sie gebraucht wurden.
             sei an dieser Stelle der Verdienst der   Zum bevorstehenden Weihnachtsfest
             Gemeindemitarbeiterinnnen und -mit-  und zum Jahreswechsel ist es mir ein   Die bevorstehenden Feiertage sollen Ih-
             arbeiter im Bereich des Bauhofes und   besonderes  Anliegen,  mich  bei  Ihnen,   nen viel Freude und Zeit dafür bringen,
             der Verwaltung.                  liebe Bürgerinnen und Bürger, für Ihr   sich wieder auf das Wesentliche zu be-
                                              Interesse, für Ihre Mitarbeit und Ihr Ver-  sinnen und Kraft für das neue Jahr zu
             Die Arbeit in einer Gemeinde ist sehr   ständnis zu bedanken.     tanken. In diesem Sinne wünsche ich
             vielfältig und kann unter anderem nur                             Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest,
             durch  eine  gute  Zusammenarbeit  von   Mein  Dank  gilt  allen  Mitbürgerinnen   einen gelungenen Jahreswechsel und
             allen im Gemeinderat vertretenen Frak-  und Mitbürgern, die in sozialen Einrich-  ein gesundes und erfolgreiches Jahr
             tionen wahrgenommen werden. Ich bin   tungen, in den Kirchengremien oder in   2019!
             sehr froh, dass diese Zusammenarbeit   Vereinen, sei es auf sportlichem oder
             in unserer Marktgemeinde sehr gut   auf kulturellem Gebiet, ehrenamtlich
             funktioniert und somit vieles gemein-  ihre Freizeit und ihre Persönlichkeit ein-  Ihr Bürgermeister
             sam erreicht werden kann.        gebracht haben. Bitte führen Sie Ihre   Alois Mayer





               Impressum:  Medieninhaber  und  Herausgeber:  Marktemeinde  Pölstal.  Für  den  Inhalt  verantwortlich:  Bürgermeister Alois  Mayer.  Layout  &  Gestaltung:
               Sieglinde Bischof. Druck: Gutenberghaus Druck GmbH, 8720 Knittelfeld. Fotos: Wenn nicht anders angegeben Marktgemeinde Pölstal. Die Gemeindezeitung
               dient der (amtlichen) Information der Gemeindebürger über kommunale Angelegenheiten und über das Geschehen im Pölstal, ist überparteilich und unab-
               hängig, erscheint 4x jährlich. Alle Rechte, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Die Redaktion behält sich vor, zugesandte Beiträge zu kürzen.
   1   2   3   4   5   6   7